Gruppenreisen, Firmenreisen und Events, Incentives, individuell, maßgeschneidert
DoppelReiter-Reisen
Ihr Veranstalter für den persönlichen Reit- und Landurlaub

Gestütsfahrt zur Hengstparade im NRW Landgestüt Warendorf und zum Arabergestüt Ismer

2-tägige Gestütsfahrt ab dem Saarland vom 03. bis zum 04. Oktober 2014
Gruppenreisen Incentives Reisen und Events

Für den Verein der "Freunde und Züchter Arabischer Pferde im Saarland e.V." organisierten wir im Jahr 2014 eine Gestütsfahrt zum Arabergestüt Ismer - dem größten privaten Arabergestüt Europas - und zum NRW Landgestüt in Warendorf mit Besuch der dortigen Hengstparade. Der Termin war vom 03. auf den 04. Oktober.

Schön war's!
Bei strahlendem Sommerwetter genossen wir wunderbare Schaubilder in Warendorf, bildhübsche Araberpferde auf dem Gestüt Ismer und insgesamt eine sehr angenehme Kurzreise mit Gleichgesinnten!
(siehe auch www.araber-saar.de)

Hengstparade Warendorf Gestütsfahrt

Hengstparade Warendorf Gestütsfahrt

Gestütsfahrt Hotel Unterbringung

Araber Gestüt Ismer und Tierpark Ströhen

Besichtigung Gestüt Ismer

Arabergestüt Ismer Gestütsfahrt


  Gestüt Ismer Gestütsführung mit Nils Ismer

Unser Reiseablauf:

1. Tag, Freitag 03. Oktober 2014:
Anreise und Besuch der Hengstparade in Warendorf

Wir besuchen das Mekka der deutschen Pferdezucht - das Landgestüt Warendorf mit seiner berühmten Hengstparade. Das rund 3 Stunden dauernde farbenfrohe Schauspiel in historischen Paradeuniformen faziniert jedes Jahr mehrere zehntausend Zuschauer aus aller Welt. Die rund 100 Zuchthengste, überwiegend Warmblüter aber auch Voll- und Kaltblüter - beweisen in rasanten Schaubildern und anspruchsvollen Dressur- und Fahrvorführungen ihr Können. Ein Hochgenuss für jeden Pferdefreund.

Frühmorgendliche Abfahrt ab Saarbrücken (Treffen um 05:00 Uhr, Abfahrt gegen 05:30 Uhr) in einem modernen 53-Sitzer Fernreisebus und Fahrt nach Warendorf (NRW Landgestüt) – Fahrtstrecke: rund 420 km.
Mittags Möglichkeit zum Mittagessen in der Kantine des Landgestüts oder Selbstverpflegung (z.B. Essenstände am Gestüt). 14:00 Uhr Beginn der Hengstparade, ca. 17:00 Uhr Ende der Hengstparade und Weiterfahrt zum Landhotel nahe Ströhen, Ankunft gegen 19:00 Uhr, anschließend Zimmerbezug und Halbpensionsabendessen.

2. Tag, Samstag 04. Oktober 2014:
Besichtigung des Gestütes Ismer - Heimreise

Das Vollblutarabergestüt Ismer - idylisch gelegen auf dem 200 ha großen Gelände des Naturtierparks Ströhen - ist das größte private Arabergestüt Europas. 80 Mutterstuten und 13 Deckhengste bilden den Zuchtstamm, der das Beste aus ägyptischen, polnischen und russischen Blutlinien zusammenführt. Siege in ganz Europa auf internationalen Schauen, Turnieren und Rennen sowie der Export seiner Pferde in die ganze Welt, spiegeln eindrucksvoll den Erfolg der züchterischen Arbeit Ismers.

Nach dem Frühstück Fahrt zum Naturtierpark Ströhen mit angeschlossenem Arabergestüt Ismer; gegen 10 Uhr Begrüßung zur Gestütsführung, 11 Uhr Möglichkeit zum Besuch der Tierschule – unter anderem wird eine Freiheitsdressur mit Friesen und Arabischen Hengsten präsentiert. Freizeit zur Besichtigung der Weiden. 12:30 Uhr Mittagessen im Tierpark. Anschließend Freizeit zur Besichtigung des Tierparks und / oder des an diesem Tag stattfindenden Geländerittes vor Ort, nachmittags evtl. Möglichkeit zur Besichtigung des Eintriebs der Pferde (wetterabhängige Uhrzeiten).
15:30 Uhr Beginn der Rückfahrt nach Saarbrücken (rund 525 km) – Ankunft gegen 23:30 Uhr.


Leistungen:
- Fahrt in einem komfortablen 53-Sitzer-Fernreisebus mit WC,
  Schlafsessel mind. 3*-Abstand, Klima, DVD-Videoanlage, Mikro,
  Navi, Kühlschrank
- Übernachtung mit Frühstück im Doppelzimmer (teilweise
  Doppelzimmer in einem Apartment. Einzelzimmer nur auf
  Anfrage und gegen Zuschlag, sehr begrenzte Anzahl) in
  einem Landhotel / Reiterhof nahe des Tierparks Ströhen
- 1 Halbpensionsabendessen im Hotel
- Eintritt in den Tierpark Ströhen mit Gestüt Ismer und Besuch
  der Tierschule
- Gestütsführung im Gestüt Ismer
- Mittagessen im Tierpark Ströhen
- Tickets für den Besuch der Hengstparade in Warendorf
  (Kategorie III, Sitztribüne ohne Überdachung)
- Reiserücktrittsversicherung ohne Selbstbehalt der TravelSecure
- Reisebegleitung durch DoppelReiter-Reisen
- Ausführliche Reiseunterlagen

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer: € 214,--

Weitere (mögliche) Kosten:
- Mittagessen am Freitag (Kantine o.ä.)
- Aufpreis für einen überdachten Sitzplatz der Kategorie II
  während der Hengstparade: € 13,-- pro Person

 

Sollten Sie für Ihren Verein oder Ihre Gruppe Interesse an dieser oder einer ähnlichen Fahrt haben, sprechen Sie uns bitte an! Wir arbeiten sehr gerne Ihr Wunschprogramm aus und erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot.


  Naturtierpark Ströhen mit Arabergestüt


 

Impressum | Kontakt